Praxis für Lebensenergie

 



Leben ist Energie


Unser Leben braucht und ver-braucht Energie.

Wichtig für unsere Gesundheit ist eine gute Ausgewogenheit zwischen der Aufnahme von Energie und unserem Energieverbrauch.

Wie leben Sie Ihr Leben? Leben Sie ausgewogen zwischen Kraft-geben und Kraft-tanken?

oder

  • Fühlen Sie sich überfordert, unzufrieden und frustriert?
  • Sind Sie genervt von anderen Menschen und mit sich selbst unzufrieden?
  • Begleitet Sie häufig gedankliches Kreisen um Konflikte oder ungelöste Themen?
  • Liegt Ihr Stress auf einer Skala von 1-10, größer 5 ?

Jeder dieser Faktoren, kostet körperliche / seelische Kraft und verbraucht dabei wertvolle Lebensenergie (Energie).

"Es muss sich etwas ändern" ist der Gedanke, der unter solchen Lebensumständen immer mehr Raum einnimmt. Doch welchen Weg können wir gehen? Vor allem, wie sehen die ersten Schritte aus?

Schritt 1: Das Erkennen des Zustandes und der Wunsch nach Veränderung. Was will ich?

Schritt 2: Aus dem Wunsch wird Wille und daraus der Weg. Wie kann ich das erreichen?


Wege in die Ausgewogenheit sind:

Selbst - Konzentration

Konfliktbearbeitung ( in Familie, Partnerschaft, Beruf)

Paarmediation / Paarbegleitung bei Trennung und Scheidung

Nutzung unseres Unterbewussten durch Meditation und Innenweltreisen

Resilienzsteigerung / Burnout- Prävention / Stressreduktion

Kommunikationstraining


Wir dürfen selbst entscheiden, wann wir bereit dafür sind, den Weg zu gehen, um

- die Verantwortung für uns selbst zu übernehmen - "ich nutze meine Kraft"

- Problemfelder und Konflikte aufzulösen und zu klären

- alten Mustern zu entwachsen und uns selbst erkennen und folgen


Professionell und einfühlsam stehe ich bei diesem Weg an Ihrer Seite.

Ihre Monika Steidl


Einen ersten Wegweiser finden Sie hier: Übungen für den Alltag.